Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2014 angezeigt.

Die Bibliothek kommt zu Ihnen

Über www.dibibe.ch können registrierte Bibliotheksbenutzer (Erwachsene ab 16 Jahren) für eine Leihfrist von 14 Tagen 5 eMedien gleichzeitig ausleihen.

Ihre Vorteile:
- 24 Stunden, 7 Tage die Woche
- keine Rückgabe nötig
- keine Rückrufgebühren

Die ausführlichen Hilfetexte auf www.dibibe.ch geben Antwort auf alle Ihre Fragen zur Onleihe.

Alfonso Cuarón : Gravity

Der mexikanische Filmregisseur Alfonso Cuarón hatte die Idee zu Gravity schon länger im Kopf, doch die Technik war noch nicht soweit, diese auch seinen Vorstellungen entsprechend umsetzen zu können. Nun, gut hat er gewartet! Mit Gravity legt Cuarón uns einen Film zu Füssen, der vieles überbietet, was wir von den üblichen Kinofilmen erwarten. Ein Kritiker schrieb zurecht Zitat: ["...Während sich der Rest Hollywoods in infantilen Jungs-Phantasien suhlt und uns immer und immer wieder die Vernichtung amerikanischer Großstädte als ultimativen Blockbuster-Showdown verkaufen möchte, zeigt der Mexikaner, was man mit den Werkzeugen moderner digitaler Effekte wirklich anstellen kann, wenn man sie nur zu nutzen weiß..."].

Zugleich holte der Regisseur mit Steven Price einen jungen und relativ unbekannten Filmkomponisten an Bord, der auf verstörend betörende Weise mit dem Soundtrack zu Gravity etwas erschaffen hat, das durchaus Zukunft hat. Da ist nichts von der Pompösität zu finden, di…

Paul Kennedy : Die Casablanca-Strategie

Das vorgestellte Werk handelt glücklicherweise nicht von Humphrey Bogarts Verführungs-Künsten im legendären Leinwand-Klassiker – wie der nebulöse Titel ohne den Zusatz wie die Alliierten den Zweiten Weltkrieg gewannen implizieren könnte –, vielmehr von der Umsetzung gleichenorts gefasster Kriegsziele, welche Churchill und Roosevelt mit den militärischen Spitzen der Westalliierten auf der Casablanca-Konferenz im Januar 1943 definierten. Die Vereinbarungen zur künftigen Kriegsführung blieben natürlich geheim, für die Weltpresse bestimmt war hingegen die Ansage, der Krieg werde nur nach bedingungsloser Kapitulation der Achsenmächte enden – alternative Szenarien wurden kategorisch ausgeschlossen. Diese psychologisch äusserst wichtige Beschwörung, den Krieg bis zum bitteren Ende zu führen, kam zu einem Zeitpunkt, als die Alliierten noch keineswegs auf ein absehbares Ende der Kampfhandlungen mit dem angestrebten Ausgang hoffen durften, wie Kennedy darlegt, und damit bisweilen gängige Erklär…

Yann Arthus-Bertrand : Artenvielfalt - Erde und Ressourcen (Die Erde von oben ; 1)

Ein spannender Dokumentarfilm, der die schönen Seiten unseres Planeten aber auch die Folgen von verantwortungslosem Umgang mit seinen Ressourcen aufzeigt. Der bekannte französische Fotograf, Journalist und Umweltschützer Yann Arthus-Bertrand realisierte diese 6-teilige Serie „Die Erde von oben“. Jede Blu-Ray widmet sich einem anderen Schwerpunkt. Wunderschöne Bilder, informative Dokumentationen und viele Interviews machen die Filme zu einem spannenden und lehrreichen Erlebnis, die zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Natur und Umwelt aufrufen.
Tipp von Sara Hug

NEU! Nintendo DS- und Nintendo 3DS-Spiele

Ab sofort neu in der Stadtbibliothek ausleihbar: Nintendo DS- und Nintendo 3DS-Spiele!

Gemeinsam mit den Nintendo Wii- und Nintendo Wii-U-Spielen sind ab sofort alle Nintendo-Spiele neu unter Konsolenspiel im Opac (www.winmedio.net/thun) zu finden.

Das ganze Angebot findest du im Untergeschoss, verteilt auf zwei Regale.
Die Auswahl wird laufend erweitert ;-) .
Die Ausleihdauer beträgt 28 Tage und die Spiele sind, sofern keine Reservation vorliegt, zweimal um weitere 28 Tage verlängerbar. Als Alterseinschränkung orientieren wir uns wie bei den Wii- und Wii-U-Spielen an der Regelung Pegi (http://www.pegi.info/de/index/).

Es war einmal....

... eine sehr aufmerksame und liebe Zuhörerin an der Kinderveranstaltung "Chum cho lose" mit dabei. Anscheinend kommt sie gerne am Donnerstagnachmittag in die Geschichtenstunde für Kinder ab 5 Jahren. Und sie zeichnet gerne. Am letzten Donnerstag hat die kleine Zuhörerin eine Zeichnung als Dankeschön mitgebracht. Wir waren alle total begeistert: die kleinen Details hat sie perfekt nachgezeichnet. Die Sitzkissen der Kinder, den Sessel der Vorleserin, den Bibliothekskorb, den eine vorbeigehende Besucherin trägt. Die Bücher sind liebevoll mit Buchrücken (braun) und Vorderseite (bunt) mit Titel gezeichnet. Naja, im Regal stehen etwas wenige :) aber die Farbe vom Regal stimmt dafür. Ebenso stimmt die Farbe der Rampe, die in den Eingangsbereich führt. Und das wichtigste, die Schatzkiste, in der sich jeweils die Geschichten befinden, ist auch sehr liebevoll dargestellt.
Wir fanden das Bild alle so wunderbar, dass wir es hiermit allen zeigen möchten... viel Spass beim Details betr…

David O. Russell : Silver Linings Playbook

Pat Solitano Jr. (Bradley Cooper) wird aufgrund einer manisch-depressiven Störung in eine Klinik eingewiesen. Vielleicht hätte er den Liebhaber seiner Frau nicht verprügeln sollen und dass es seine Frau in Person war, die ihn schlussendlich eingewiesen hat, verbessert seine persönliche Situation auch nicht wirklich. Während seines Klinikaufenthaltes wird Pat eines bewusst: Packe die Chancen, die dein Leben dir zeigt und erweitere deinen Horizont! Trotz Abraten seiner behandelnden Ärzte holt ihn seine Mutter (Jacki Weaver) schliesslich nach acht Monaten aus der Klinik heraus. Sie will ihrem Sohn eine Chance geben, sein Leben wieder selber in die Hand nehmen zu können.
Pat kehrt voller Hoffnung und Elan nach Hause zurück. Doch das Pech verfolgt ihn auf Schritt und Tritt. Sein Vater (Robert De Niro) ist mittlerweile arbeitslos, versucht sein Geld mit Wetten zu verdienen und ist beinahe ebenso manisch wie sein frisch entlassener Sohn. Die Noch-Ehefrau Nikki will sich von Pat trennen und ein…